• Startseite

Russische Doppelspitze

Nach drei Runden haben beim GRENKE Chess Open noch 36 Spieler eine weiße Weste. Den großen Pulk führen nominell die russischen Top-Großmeister Nikita Vitiugov und Maxim Matlakov an, die keine Probleme hatten ihre bisherigen Gegner in die Schranken zu weisen. Dagegen gab die Nr. 3 der Setzliste, Etienne Bacrot, gegen Michael Kopylov ein Remis ab. Die Überraschungen im Turnier sind rar gesät. Neben Bacrot sind Vladimir Fedoseev, Kacper Piorun, Zdenko Kozul und Daniel Fridman namhafte Großmeister, die in der 3. Runde den Punkt teilten.

 
Maxim Matlakov (Russland)

Weiterlesen

Highlights des 2. Spieltags bei den GRENKE Chess Open

Der zweite Turniertag der GRENKE Chess Open 2017 endete mit einigen spannenden Partien. Im Highlightvideo warten auf euch einige Impressionen des Turniers. Viel Erfolg bei der Vorbereitung auf Runde 4! 


Richie fängt die Dame

In der 2. Runde des GRENKE Chess Open blieben die großen Überraschungen zwar aus, doch auch zu Beginn des zweiten Tages musste einige Titelträger einer Punkteteilung zustimmen. Zu einem einfachen Sieg kamen einige der Favoriten, unter ihnen Richard Rapport, der die Dame des Gegners fing.

Weiterlesen

Keine Liveübertragung am Karfreitag

Am Karfreitag werden die Partien des GRENKE Chess Open nicht live übertragen. Die Liveübertragung geht normal weiter ab der 4. Runde am Samstag, die um 9 Uhr beginnt. Wir bitten um Ihr Verständnis. Natürlich werden wir aber über das Turnier berichten und Fotos online stellen.

Highlights von der Eröffnung des GRENKE Chess Open

Dieses Jahr produzieren wir täglich ein Video mit den Highlights des Tages. Wir fangen an mit bewegten Bildern von der Eröffnung des GRENKE Chess Opens und ein paar Eindrücken vom Geschehen an den Brettern.

 

Weitere Beiträge ...